Die Goldschmiede

Der gemütliche Verkaufsraum gibt den Blick frei in die Werkstatt, die hinter freigelegtem historischem Fachwerk von den Kunden einzusehen ist.

Besuchen Sie unsere Goldschmiede AUREUS und lassen Sie sich begeistern von ästhetischer und individueller Schmuckgestaltung.

Wir freuen uns auf Sie.

Das Team um Paul Leibold, Goldschmiedemeister und Juwelenfasser, und Françoise Hamet, Goldschmiedemeisterin und Schmuckdesignerin, ist verantwortlich für die Kreation der Schmuckstücke, die in der AUREUS Goldschmiede angeboten werden.

Sie wurde im Jahr 2000 gegründet und führt damit eine lange Tradition von Juweliergeschäften weiter, die in dem 300 Jahre alten Barockhaus in der Altstadt besteht. Schon seit gut 150 Jahren findet sich an diesem Ort ein Uhrmacher oder eine Goldschmiede, in der die Handwerkskunst mit Freude ausgeübt wird.

Unsere Lieblingssteine

Paul Leibold ist weltweit bekannt für seine Fachbücher über die Kunst des Edelsteinfassens (siehe „Codex“). In seiner Werkstatt werden sie daher besonders sorgfältig ausgesucht und in das Schmuckstück eingebettet. Sein Lieblingsedelstein ist der Granat.

Außergewöhnliches

Zum Goldschmiedeberuf gehört Kreativität, und da diese von Vielfalt lebt präsentieren wir neben unseren einmaligen und außergewöhnlichen Schmuckstücken auch Kreationen aus anderen ausgewählten Ateliers.

11 + 2 =